Startseite

Herzlich Willkommen ...

Schön, dass Sie uns im Netz gefunden haben. Hier finden Sie viele Informationen über die Aktionen und Veranstaltungen unserer verschiedenen LandFrauenvereine.

Aufgrund der aktuellen Situation und der Verbreitung des Corona-Virus  haben der KreisLandFrauenverband und die LandFrauenvereine in Friesland/Wilhelmshaven entschieden, ihrer gesellschaftlichen Verantwortung entsprechend, alle Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 abzusagen.

Sobald wieder Termine für Veranstaltungen geplant sind, erfahren Sie dies hier auf der Homepage oder direkt bei den Ortsvorständen.

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ellen Kromminga-Jabben

Vorsitzende

KreisLandFrauenverband Friesland/Wilhelmshaven

Die Mitzeichnungsfrist für unsere Petition #mammobis75 ist abgelaufen!

Über 80.000 Unterschriften für unsere Forderung zur Anhebung der Altersgrenze von 69 auf 75 Jahre für das deutschlandweite Mammographie-Screening-Programm für Frauen zur Früherkennung von Brustkrebs konnten wir an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages übergeben. Ein großer Erfolg für unsere „kleine“ Arbeitsgruppe, die aber zeigt, wie viel durch ehrenamtliches Engagement in einem großen Netzwerk zu erreichen ist!

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Frauen bedanken. Ohne diese große Unterstützung, durch Weiterleitung von Informationen und Mails, durch die Veröffentlichung von Testimonials, durch die vielen „Links und Posts“ in den sozialen Medien und durch die vielen Berichte in der regionalen Presse, in Radio und Fernsehen – wäre dieses Ziel nicht zu erreichen gewesen.

Ein ganz großes DANKESCHÖN an alle Frauen (und Männer) für die vielen Unterschriften!

Wie geht es nun weiter?

Zur Zeit werden alle Unterschriftenlisten und e-Unterschriften auf Gültigkeit geprüft.

Mit über 50.000 Unterschriften hat unsere Petition das Quorum und damit die notwendige Anzahl an Unterstützern für eine öffentliche Beratung des Petitionsausschusses erreicht. In diesem Fall werden wir im Herbst 2020 die Möglichkeit haben unsere Forderung persönlich vor den Abgeordneten vorzubringen. Abschließend berät der Petitionsausschuss die Petition und verabschiedet eine Empfehlung, über die der Deutsche Bundestag dann entscheidet.

Wir sind gespannt, wie sich die Umsetzung der Petition weiter entwickelt, denn wir fordern, dass alle Frauen in Zukunft die Möglichkeit haben am bundesweiten qualitätsgeprüften Mammographie-Screening-Programm teilzunehmen – wie es die EU-Guidelines empfehlen.

Weitere Informationen auf unserer Homepage www.mammobis75.de.

P.S. Es war sehr schade, dass wir aufgrund des Kontaktverbotes die Unterschriftenlisten nicht persönlich in Berlin übergeben konnten, aber es war uns wichtiger, dass wir die aktuelle Situation absolut ernst nehmen und Zuhause geblieben sind. Zum Glück hat ein lieber Unterstützer, der in Berlin arbeitet, die Kartons mitgenommen und pünktlich übergeben. Somit gibt es leider keine Fotos von der offiziellen Übergabe!